Monarch Plasmid DNA RNA Cleanup Isolation Purification Banner

Monarch Plasmid Miniprep Kit

Das Monarch Kit für die schnelle und einfache Miniprep

Das Monarch Plasmid Miniprep Kit ist optimiert für die Plasmid-Präparation aus E. coli-Kulturen. Sie eluieren Ihre DNA in geringen Volumina für stark konzentrierte, hochreine Plasmid-Proben.

Schnelle und benutzerfreundliche Protokolle, das optimierte Säulchen-Design und das farb-kodierte Puffer-System machen die Isolierung von Plasmid DNA noch einfacher!

Protokoll-Video Monarch Plasmid Miniprep

Wie bei allen Monarch Kits wurde auch bei der Entwicklung des Monarch Plasmid Miniprep Kits besonders auf minimalen Umwelteinfluss geachtet

Wir erreichen dies durch den Einsatz besonders dünnwandiger Säulchen und Flaschen. So reduzieren wir den Einsatz von Kunststoff und damit das Müllaufkommen im Labor. Zudem sind alle Komponenten der Verpackung aus recyceltem Material hergestellt.

Hier erfahren Sie mehr…

Überzeugen Sie sich von der Qualität des NEB Monarch Plasmid Miniprep Kit!

Jetzt Testmuster anfordern!

Einzigartiges Säulendesign für saubere Mini Preps

Das Design der Monarch Miniprep-Säulen eliminiert Puffer- und Salzrückstände im Eluat. So erhalten Sie hochreine Plasmid-DNA. Durch die Optimierung der Säulchen ist ein Elutionsvolumen von 30 µl ausreichend. Die Form der Säulen erleichtert zudem die die Handhabung und Beschriftung.

Optimiertes Puffersystem für eine einfache Handhabung

Farbcodierte Puffer verhindern Verwechslungen und ermöglichen die Überwachung bestimmter Protokollschritte. Die RNase ist bereits im Neutralisierungspuffers enthalten, so dass diese nicht separat zugegeben werden muss.

Monarch Plasmid Miniprep Kit

Erhalten Sie hochkonzentrierte Plasmid-DNA von hervorragender Qualität

Monarch Miniprep vs Qiagen

Mit dem Monarch Plasmid Miniprep Kits erhalten Sie konzentriertere Plasmid-DNA mit gleicher Ausbeute, Reinheit und Qualität im Vergleich zu führenden Anbietern.

Die Mini Preps wurden gemäß den empfohlenen Protokollen mit 1,5 ml Aliquots derselben E. coli Übernachtkultur durchgeführt. Je 1 µl pro Prep wurde mit HindIII-HF (NEB #R3104) linearisiert, und die verdaute DNA wurden auf einem 1%igen Agarosegel analysiert.

Mehr Infos über die herausragende Performance des Monarch Miniprep Kits finden Sie auf neb.com

Das sagen unsere Kunden zu den Monarch DNA Kits:

„Die Idee der Nachhaltigkeit durch Verringerung des Materialaufkommens wissen wir zu schätzen“

NEB Kundin, Uni Potsdam

„Ich bin dem Kit gegenüber positiv eingestellt, auch wegen der Einsparung von Plastik. Außerdem denke ich, dass schlechte 260/230 Verhältnisse seltener sein sollten, da weniger Puffer-Rückstände in der Säule bleiben sollten (kein Plastikring auf Fritte, sondern Trichterform).“

NEB Kunde aus Heidelberg

„Mir gefällt sehr, dass man die einzelnen Komponenten des Kits auch einzeln kaufen kann. Wir haben ja HAUFENWEISE Qiagen Buffer, die wir immer wieder wegwerfen müssen, da die Buffer nie so schnell aufgebraucht werden als die Säulen.“

NEB Kunde aus Heidelberg

„Sehr gute Weiterentwicklung der Miniprep, durch die angefärbten Puffer wird der Vorgang der alkalischen Lysis für Anfänger leicht verständlich, ebenso der kleinere Durchmesser der Säulen erlaubt eine Elution mit wenig Puffer.“

NEB Kundin aus Mainz

„Ich finde es SEHR gut, dass man einzelne Komponenten bestellen kann und nicht immer ein ganzes Kit braucht. Und der ökologische Bezug ist für unser Institut natürlich toll (Ökologie).“

NEB Kundin aus Berlin

„Wir benutzen nur wenige Aufreinigungskits, aber wenn wir wieder welche benötigen, würde ich den Monarch-Kit vorziehen.“

NEB Kundin aus Freiburg

Mehr Lesen

Die Plasmid Präparation mit dem mit Monarch Mini Prep Kit ist besonders einfach und praktisch

Es gibt jedoch ein paar Kniffe, die es zu beachten gilt. Diese haben wir Ihnen als übersichtliche Do’s und Don’ts samt Video-Tutorial zusammengestellt – damit Ihre Mini Preps sicher und noch besser werden.

Video: Tipps für die Plasmid Miniprep

Setzen Sie nicht zu viele Zellen in die Plasmid Prep ein!

Wird die Menge an Zellen im Ansatz überschritten, reicht die empfohlene Menge an Lysepuffer im Monarch Plasmid Miniprep Kit möglicherweise nicht aus für eine effiziente Lyse aller Zellen. Darüberhinaus kann zu viel Zelldebris die Säulchen verstopfen. Wenn Sie mehr Zellen als empfohlen lysieren möchten, sollten Sie den Ansatz auf mehrere Säulchen splitten.

Lysieren Sie die Zellen vollständig

Um die Plasmid-DNA möglichst komplett zu isolieren, müssen alle Zellen lysiert sein. Stellen Sie sicher, dass alle Zellen ohne Klümpchen resuspendiert wurden und halten Sie die empfohlene Inkubationszeit ein.

Kein Vortex nach der Lyse!

Vortexen kann zum Scheren der chromosomalen Wirts-DNA führen und so Ihre Plasmid-DNA mit genomischer DNA verunreinigen.

Verkürzen Sie den RNase A Verdau nicht!

Ein Vorteil unserer Kits ist, das die RNase A bereits im Monach Neutralization Buffer enthalten ist und nicht separat zugegeben werden muss. Der RNA-Verdau erfolgt so während des Neutralisierungsschritts. Werden mehr als 2,5 ml Zellkulturmaterial verwendet, empfehlen wir, die Zellen länger zu zentrifugieren (5 min), um sicherzustellen, dass die RNA vollständig aus der Probe entfernt wird.

Verwenden Sie die Waschpuffer wie angegeben!

Um Zelldebris, Endotoxine und Salz effizient zu entfernen, sollten beide Waschpuffer in den empfohlenen Mengen eingesetzt werden.

Verwechseln Sie die Puffer nicht!

Jeder unserer Puffer hat im Workflow eine bestimmte Funktion. Werden die Puffer verwechselt, besteht die Gefahr, dass die DNA-Isolierung nicht funktioniert.
Die Puffer in unseren Kits sind Farb-kodiert und erleichtern Ihnen so, den richtigen Puffer zur richtigen Zeit im Workflow zu verwenden.

Die Säulchen dürfen  nach dem Waschen  nicht den Durchfluss berühren

Achten Sie bei der Überführung des Säulchens in das frische Tube darauf, dass die Spitze des Säulchens den Durchfluss nach dem Waschschritt nicht berührt. Sollten Sie unsicher sein, zentrifugieren Sie das Säulchen für eine weitere Minute, bevor Sie es überführen.

Erhitzen Sie den Elutionspuffer zur Aufreinigung von Plasmiden >10kb

Große DNA-Fragmente binden stärker an die Silica-Matrix als kleine. Durch das Erwärmen des Elutionspuffers auf 50°C assen sich größere DNA-Fragmente leichter eluieren.

Mehr Lesen

Erhältliche Monarch Plasmid Miniprep Produkte:

PRODUKT Art. # GRÖSSE PREIS
Monarch Plasmid Miniprep Kit T1010S/L 50 / 250 preps 64 € / 276 €* In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Resuspension Buffer (B1) T1011L 55 ml 32 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Lysis Buffer (B2) T1012L 2×27 ml 32 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Neutralization Buffer (B3) T1013L 110 ml 52 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Wash Buffer 1 T1014L 2×27 ml 32 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Wash Buffer 2 T1015L 30 ml 32 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch DNA Elution Buffer T1016L 25 ml 32 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Monarch Plasmid Miniprep Columns T1017L 100 preps 84 € In den Shop wechseln Produktinformationen

Stand: 08.05.2019
*Dauerniedrigpreise, gültig bis 31.12.2019, nicht weiter rabattierbar.

Weiterführende Informationen finden Sie unter Technische Ressourcen oder auf neb.com. Informationen zu Namensrechten finden Sie hier.