Ligase Header

DNA Ligasen

DNA Ligasen sind essentielle Enzyme in der Molekularbiologie

Die DNA Ligation ist in vielen molekularbiologischen Anwendungen ein entscheidender Schritt, welcher mit Hilfe einer DNA Ligase bewerkstelligt wird.

Diese Gruppe von Enzymen ist in der Lage, Einzel- und Doppel-Strang-Brüche in einem DNA Molekül zu reparieren und spielt in der Zelle eine wichtige Rolle bei der DNA Replikation und DNA Reparatur.

T4 DNA Ligase

NEB bietet Ihnen mit der rekombinanten T4 DNA Ligase den weltweit meistverkauften, zuverlässigen Industriestandard für die DNA Ligation.

Mit dem NEB Quick Ligation Kit,  einer besonderen Variante der T4 Ligase inkl. optimiertem Quick Ligation Buffer, erreichen Sie exzellente Transformationsraten für sticky-ends und blunt-ends nach nur 5 Minuten Ligationszeit!

Riskieren Sie nicht Ihr wertvolles Ausgangsmaterial, sondern vertrauen Sie bei Ligationen lieber auf Qualität von NEB!

Um zu entscheiden, welche Ligase für Ihre Anwendung optimal ist, nutzen Sie den NEB DNA Ligase Selection Chart.

Ligase Selection Chart

Es soll noch einfacher und schneller gehen?
Nutzen Sie NEBs einzigartige Ligase Master Mixe.

NEB T4 DNA Ligase im Vergleich:

T4 DNA Ligase Gelbild
T4 DNA Ligase NEB im Vergleich

Abbildung 1:
T4 DNA Ligase verschiedener Hersteller in der SDS-PAGE (Silberfärbung). 
Marker M ist der NEB’s Broad Range Protein Marker.

Abbildung 2:
Exonuclease Kontamination von T4 DNA Ligase verschiedener Hersteller in der Kapillarelektrophorese
. Jeder Ansatz enthielt 20 nM fluoreszenz-gelabeltes Substrat, 1X T4 Ligase Buffer sowie 5 µl Enzym in einem Gesamtvolumen von 50 µl. Die Reaktion wurde für 16 Stunden bei 37°C inkubiert und anschließend für 20 Minuten bei 80°C hitzeinaktiviert. 1 µl jedes Ansatzes wurde mit 10 µl des Hi Di™ Formamide containing GeneScan™ 120 LIZ® Size Standards versetzt und in einen 3130 x 1 Genetic Analyzer injiziert. 3 Doppelstrang-Substrate wurden getestet. Die Auswertung zeigt, in welchem Ausmaß die DNA-Stränge (Top oder Bottom) vom DNA-Abbau durch unspezifische Exonukleasen betroffen sind. 

NEB Quick Ligation Kit

Das NEB Quick Ligation Kit ermöglicht Ligationen von sticky-ends und blunt-ends in nur 5 min bei Raumtemperatur.

Quick Ligation Kit Performance

T4 DNA Ligase Qualitätskontrollen:

Qualitätskontrollen für die T4 DNA Ligase
Reinheit Überprüfung durch SDS-PAGE Analyse (Silberfärbung) (Abbildung 1).
Exonuclease Aktivität Die Kontamination durch Exonukleasen wird durch Inkubation mit radioaktiv markierten DNA Substraten und Messung der Freisetzung radioaktiver Nukleotide gemessen.
Um auch sehr geringe Mengen bestimmter Exonukleasen aufspüren zu können werden zudem Kapillarelektrophorese Untersuchungen mit Farbstoff-markierten Substraten durchgeführt (Abbildung 2).
Nuklease Aktivität Die Kontamination mit Nukleasen wird durch Inkubation mit HindIII verdauter Lambda DNA ausgeschlossen.
Endonuklease Aktivität Um Nicking- oder unspezifische Endonukleasen zu detektieren wird die Ligase 4 Stunden mit supercoiled Plasmid DNA inkubiert.
Überprüfung der Funktion Um die Funktionalität zu überprüfen werden regelmäßig Ligationen bei Raumtemperatur durchgeführt.

Produkttabelle

PRODUKT Art. # GRÖSSE PREIS
T4 DNA Ligase M0202S 20.000 units 68 € In den Shop wechseln Produktinformationen
M0202L 100.000 units 272 € In den Shop wechseln Produktinformationen
T4 DNA Ligase, conc. M0202T 20.000 units 68 € In den Shop wechseln Produktinformationen
M0202M 100.000 units 272 € In den Shop wechseln Produktinformationen
Quick Ligation™ Kit M2200S 30 reactions 99 € In den Shop wechseln Produktinformationen
M2200L 150 reactions 396 € In den Shop wechseln Produktinformationen

Stand: 03.01.2019

Weiterführende Informationen finden Sie unter Technische Ressourcen oder auf neb.com. Informationen zu Namensrechten finden Sie hier.